Die neue Canon EOS M50 Mark II

Canon M50

Perfekt für Vlogger, Blogger und Influencer, die von ihrem Smartphone weg wollen und alles einfach und leicht bedienen möchten.

Die Canon EOS M50 war bei den unterschiedlichsten Nutzern ein großer Erfolg, aber bei Content-Creatorn wie Bloggern, Vloggern und Influencern ist sie der absolute Hit. Die EOS M50 Mark II bietet nun Updates, die diese Zielgruppe noch mehr ansprechen werden, wie z.B. Live-Streaming direkt von der Kamera und einen HDMI-Ausgang für die Verwendung mit Live Capture Karten. Weitere Verbesserungen sind die AF-Empfindlichkeit, der AF mit Augen-/Gesichtserkennung und ein optimierter Kreativ-Assistent.

Mit der EOS M50 Mark II können sich Content Creator noch besser mit ihrem Publikum verbinden. Sie hat die Technologie und Bildqualität, die Aufnahmen mit einem Smartphone weit überlegen sind.

Canon M50

Die Vorteile in der Übersicht:

Videos und Fotos, die Ihre Kunden lieben werden
Leistung auf einem ganz neuen Niveau: Mit geringer Schärfentiefe und Videos, die nicht nur hervorragend aussehen, sondern auch mit erstklassigem Ton überzeugen. Dabei ermöglicht die Kamera bis zu 4K Videoauflösung und Reihenaufnahmen mit bis zu 10 B/s.

Bedienung und Verbindung so einfach wie bei einem Smartphone
Die Kamera ermöglicht das Streamen (über WLAN) direkt auf YouTube und die schnelle Übertragung von Fotos und Videos von der Kamera auf ein Mobilgerät – ganz ohne Kabel.

Intelligente Technik, die Kreativität beflügelt
Intelligente Technik und anpassbare Bildstile machen es einfach, die Stimmung und den Moment einzufangen – selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen (bis zu ISO 25.600).

Arbeiten so wie man will
Für die Bildkomposition stehen ein extrem vielseitiges dreh- und schwenkbares Display und der hochwertige elektronische Sucher (EVF) zur Verfügung. Durch den Wechsel des Objektivs lassen sich Perspektive und Stil verändern. Man kann mit der Kamera auch ein Mikrofon und ein Speedlite Blitzgerät verwenden.

Fesselnde Inhalte – ganz einfach aufgenommen
Der flüssige, kinoreife Dual Pixel CMOS AF mit Augen-/Gesichtsverfolgung sorgt für scharfe Motive. Die Touchscreen-Bedienung und der Video-Selbstauslöser machen Vlogging und Streaming einfach.

Martin Wagner, Leitung Trends&Training, zeigt was das neue Canon EOS M 50 Mark II alles kann:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden